Räuchern für die Seele
      Start      Seminare & Ausbildung      Aromatologische Beratung      Atmosphärische Raumklärung      Räuchershop      Bücher    Büchershop     
 



     Philosophie des
     Räucherns

     Empfehlungen

     Lithotherapie

     Galerie

     Über uns

     Postkarten

     Gutscheine

     Kontakt

     Newsletter

     Links

     Impressum





Veranstaltungen & Seminare





.. Seminare & Ausbildung

Grundlagen der Räucherarbeit

Der Einsatz von Räucherpflanzen zur Unterstützung von Wohbefinden und Gesundheit findet sich in allen Kulturen. Viele dieser Helfer aus dem Pflanzenreich wachsen vor unserer Haustür oder unbeachtet am Wegesrand. In diesem Grundlagenkurs zeige ich Ihnen, wie Sie altes Wissen im modernen Alltag nutzen können. Räuchern entspannt, fasziniert, lässt innehalten und öffnet die Tore zur Welt unserer Seele. Rituale mit Räucherduft helfen uns, im Alltag innezuhalten und uns zu zentrieren. Räucherduft ist ein Kraftbad für die Seele.

Inhalt:
- Duftpflanzen: Wohlbefinden und Heilung aus dem Pflanzenreich
- die Wirkung verschiedener Heilpflanzen, Harze und Hölzer
- Räuchermethoden und Werkzeug
- Räucherpraxis im Alltag: klären, entspannen, wohlfühlen, Kraft tanken, Räuchermischungen selbst herstellen
- 9-Kräuter-Magie: Weisheit alter Kulturen als praktische Erfahrung im modernen Haushalt
- Räucherpflanzen als Kraftpotenzial erleben

Termin: Montag, 24. September 2018, 17:00 - 20:30 Uhr
Ort: 8010 Graz, Schanzelgasse 15/5. Stock
Kosten: 45,- €

Kontakt und Anmeldung:
Rauchzeichen Kauderer KG, office@rauch-zeichen.at, +43(0)664 5249700





.. Seminare & Ausbildung

Aromatherapie mit Räucherpflanzen

Der aromatherapeutische Einsatz von Räucherpflanzen zur Unterstützung von Wohlbefinden und Gesundheit findet sich in allen Räuchertraditionen. Die praktische Anwendung verglimmender Heilpflanzen zeigt vielfältige Wirkungen auf den Körper und die Psyche. Ihr Duft mag uns heiter und fröhlich, gelassen und entspannt oder konzentriert und aktiv machen. Viele dieser Helfer aus dem Pflanzenreich wachsen vor unserer Haustür oder unbeachtet am Wegesrand.

Modul 1 - Inhalt:
- Räucherstoffe im traditionellen medizinischen Einsatz in verschiedenen Kulturen
- Wichtige Inhaltsstoffe und ihre Wirkung - Teil 1
- Resonanzarbeit mit Pflanzenenergien
- Pflanzen und Elemente - Teil 1
- Duftstoffe im praktischen Einsatz
     - Muntermacher und Kraftspender
     - Konzentrieren leicht gemacht
- Rezepte und Anwendungen für die Praxis

Modul 2 - Inhalt:
- Aromatherapeutische Kostbarkeiten vor der Haustür
- Wissen aus der traditionell "heidnischen" Volksmedizin
- Heilsame Klostermedizin
- Wichtige Inhaltsstoffe und ihre Wirkung - Teil 2
- Pflanzen und Elemente - Teil 2
- Duftstoffe im praktischen Einsatz
     - Hilfe in Erkältungszeiten
     - Desinfektion und Unterstützung des Immunsystems
     - Gute Energie und guter Duft im Haus
- Rezepte und Anwendungen für die Praxis

Modul 3 - Inhalt:
- Den heilsamen Aromagarten bewusst gestalten
- Wichtige Inhaltsstoffe und ihre Wirkung - Teil 3
- Das Wissen der alten Kräuterärzte
- Planetenkräfte in Pflanzen praktisch anwenden - Teil 1
- Duftstoffe im praktischen Einsatz
     - Spezialisten für Ruhe und Gelassenheit
     - Stärkung für Gehirn und Nerven
     - Lebensfreude einatmen
     - Angst und Traurigkeit lindern
- Rezepte und Anwendungen für die Praxis

Modul 4 - Inhalt:
- Pflanzenfamilien und ihre Eigenheiten
- Planetenkräfte in Pflanzen praktisch anwenden - Teil 2
- Duftstoffe im praktischen Einsatz
     - Gut geerdet und getragen in Krisenzeiten
     - Liebe geht durch die Nase
     - Frauenpower von der Pubertät bis über den Wechsel
     - Duftstoffe für die Kinderenergetik
     - Migräne und Kopfschmerzen
- Rezepte und Anwendungen für die Praxis

Modul 1: Mittwoch, 26. September 2018, 17:00 - 20:30 Uhr
Modul 2: Montag, 15. Oktober 2018, 17:00 - 20:30 Uhr
Modul 3: Dienstag, 6. November 2018, 17:00 - 20:30 Uhr
Modul 4: Dienstag, 20. November 2018, 17:00 - 20:30 Uhr
Ort: 8010 Graz, Schanzelgasse 15/5. Stock
Kosten: je Modul 45,- €

Kontakt und Anmeldung:
Rauchzeichen Kauderer KG, office@rauch-zeichen.at, +43(0)664 5249700





.. Seminare & Ausbildung

Pflanzengöttinnen und ihre magischen Kräuter

In allen Kulturen sind strahlende, kraftvolle Göttinnen die Schirmherrinnen heilkräftiger und magischer Pflanzen. Ihre archetypischen Kräfte verbunden mit der heilsamen Energie der Pflanzen aktivieren nicht nur ein Kraftpotenzial in uns, sondern auch Facetten magischen Wirkens. Die mythologischen Hintergründe verschiedener Pflanzen eröffnen spannende Blickwinkel in Bezug auf den traditionellen Einsatz in der Volksmedizin.

Inhalt:
- Göttinnen begleiten mit Heilkräutern und magischen Zauberpflanzen durch das Jahr
- Zauberhafte Frühlingsgöttinnen: Neubeginn, Kraft schöpfen, das innere Licht entdecken
- Sinnliche Fruchtbarkeitsgöttinnen: Liebesmagie, Kreativität entfalten, Lebensfreude, Fruchtbarkeitszauber
- Die starken Göttinnen: Frau und Muttersein stärken, die eigene Kraft entfalten
- Erntegöttinnen: Projekten den letzten Schub zur Reife geben, sicher im Leben stehen
- Wintergöttinnen und Wilde Frauen: magische Kräuter der weisen Frauen, Rückzug und Stille, Visionsreisen
- Göttinnen-Rituale

Termin: Montag, 5. November 2018, 17:00 - 20:30 Uhr
Ort: 8010 Graz, Schanzelgasse 15/5. Stock
Kosten: 45,- €

Kontakt und Anmeldung:
Rauchzeichen Kauderer KG, office@rauch-zeichen.at, +43(0)664 5249700





.. Seminare & Ausbildung

Grundlagen der Räucherarbeit

Der Einsatz von Räucherpflanzen zur Unterstützung von Wohbefinden und Gesundheit findet sich in allen Kulturen. Viele dieser Helfer aus dem Pflanzenreich wachsen vor unserer Haustür oder unbeachtet am Wegesrand. In diesem Grundlagenkurs zeige ich Ihnen, wie Sie altes Wissen im modernen Alltag nutzen können. Räuchern entspannt, fasziniert, lässt innehalten und öffnet die Tore zur Welt unserer Seele. Rituale mit Räucherduft helfen uns, im Alltag innezuhalten und uns zu zentrieren. Räucherduft ist ein Kraftbad für die Seele.

Inhalt:
- Duftpflanzen: Wohlbefinden und Heilung aus dem Pflanzenreich
- die Wirkung verschiedener Heilpflanzen, Harze und Hölzer
- Räuchermethoden und Werkzeug
- Räucherpraxis im Alltag: klären, entspannen, wohlfühlen, Kraft tanken, Räuchermischungen selbst herstellen
- 9-Kräuter-Magie: Weisheit alter Kulturen als praktische Erfahrung im modernen Haushalt
- Räucherpflanzen als Kraftpotenzial erleben

Termin: Freitag, 12. Oktober 2018, 17:00 - 20:30 Uhr
Ort: Gasthof Eberhard, Raiffeisenstraße 24, 8770 St. Michael
Kosten: 45,- €

Kontakt und Anmeldung:
Rauchzeichen Kauderer KG, office@rauch-zeichen.at, +43(0)664 5249700





.. Seminare & Ausbildung

Hexenkräuter, Schamanen- und Zauberpflanzen

Hexenkräuter und Hexenmedizin wurzeln im uralten vorchristlichen Pflanzenwissen. Sorgsam gehütet, wurde dieser kostbare Erfahrungsschatz von einer Generation zur nächsten weitergereicht und würdigen "Pflanzen-Weisen" anvertraut.
Pflanzliche Kostbarkeiten der Naturmedizin des Volkes und Schamanenpflanzen als Bindeglied zur visionären Welt finden sich ebenso im Pflanzenreigen der Hexenkräuter, wie der Zugang zur Heilkraft der Pflanze über das naturwissenschaftlich Erfassbare hinaus.
Zauberpflanzen als grundlegendes Fundament magischen Wirkens begleiten die Menschen seit der Frühzeit. Als Glück- und Schutzamulett, Mittel um Liebe anzuzaubern oder Unheil fernzuhalten bis hin zur magischen Heilpflanze prägen sie das Weltbild unserer Vorfahren und geben interessante Einblicke in die Hexenmedizin.

Inhalt:
- Schamanenpflanzen - Das Tor zur visionären Welt
- Der Pflanzenzauber der Seherinnen und Orakelpriesterinnen
- Pflanzengeister - die seelisch geistige Dimension der Pflanze
- Der Zaubergarten der Göttin Hekate
- Liebeszauber
- Fruchtbarkeitszauber
- Artemis und Lilith: die dunklen Schwestern der Geburtskräuter
- Schutz- und Bannpflanzen
- Nicht nur Petrus braut das Wetter
- Glücks- und Schutzamulette

Termin: Samstag, 13. Oktober 2018, 9:00 - 13:30 Uhr
Ort: Freiwillige Feuerwehr Markt Allhau, Hauptstraße 40, 7411 Markt Allhau
Kosten: 55,- €

Kontakt und Anmeldung:
Rauchzeichen Kauderer KG, office@rauch-zeichen.at, +43(0)664 5249700





.. Seminare & Ausbildung

Samhain

Für unsere keltischen Vorfahren bedeutete der Jahreslauf ein Leben im Rhythmus der Natur. Vier Sonnenfeste und vier Mondfeste markierten energetische Umschwünge, die besonders achtsam wahrgenommen wurden. Mit Ritualen an diesen Wendepunkten verbindet man sich intensiv mit der jeweiligen Kraft der Natur.
Wer in dieses alte Wissen eintaucht, erfährt diese herausragenden Zeitpunkte im Jahr als Abstand vom Alltag, Ruhe, Weisheit, Freude, Zentrierung, Kraftzuwachs und Neuorientierung.
Der "Nebelung" (November) war für die Weisen Frauen eine der magischsten Zeiten, um sich auf "Reisen" in andere Welten zu begeben. Es sind ganz besondere Pflanzenwesen, die uns diesmal begleiten, um mit ihrer Kraft die Wahrnehmungsfähigkeit zu erhellen und uns in Stille einzuhüllen. Die Verbindung mit unseren Ahnen und Ahninnen mag wertvolle Hinweise ergeben, wenn wir die verborgenen Mysterien dieser Zeit ausloten.
Samhain, das keltische Neujahr, ist zudem ein guter Zeitpunkt, um aus der Ruhe neue Ideen und Projekte ans Licht treten zu lassen.

Termin: Sonntag, 28. Oktober 2018, 16:00 - 18:00 Uhr
Ort: Gartenparadies Painer, 8063 Eggersdorf, Badstraße 48
Kosten: 35,- €

Kontakt und Anmeldung:
Rauchzeichen Kauderer KG, office@rauch-zeichen.at, +43(0)664 5249700











            zum Anfang dieser Seite
 
© 2018 rauch-zeichen.at alle rechte vorbehalten - office@rauch-zeichen.at - 8010 graz, schanzelgasse 15/5 - impressum & datenschutz