Räuchern für die Seele
      Start      Seminare & Ausbildung      Aromatologische Beratung      Atmosphärische Raumklärung      Räuchershop      Bücher   
 



     Philosophie des
     Räucherns

     Empfehlungen

     Lithotherapie

     Galerie

     Über uns

     Postkarten

     Gutscheine

     Kontakt

     Newsletter

     Links

     Impressum





Philosophie des Räucherns

.. Räucherschale Die Geschichte des Räucherns reicht bis an die ersten Feuerstellen vor rund 1,5 Mio. Jahren zurück. Schon vor tausenden von Jahren schickten unsere Vorfahren mit dem aufsteigenden Rauch Botschaften in die Welt der Götter. Das medizinische Wissen, dass sich aus dem Verglimmen der Harze, Hölzer, Wurzeln und Blätter ergab, wurde von den Medizinfrauen und -männern als kostbarer Schatz gehütet. Die gütige Erdgöttin in ihren vielen Gestalten, wachte über ihre Kinder und beschenkte sie mit dem Reichtum der Pflanzen- und Baumwesen.

Die moderne Wissenschaft zeigt uns den Zugang zur Pflanzenwelt über das Labor. In uns aber schlummert die Sehnsucht nach dem Wissen unserer Ahnen, dem Wissen der Schamanen, der weisen Frauen, der Kräuter- und Waldkundigen.

In vielen Kulturen wird heute noch täglich geräuchert und auch für unsere Vorfahren, die Kelten und Germanen, war Räuchern selbstverständlicher Bestandteil des Alltags.





Räuchern kann man:

    >  zur Entspannung
    >  zur Steigerung von Energie und Konzentration
    >  für Meditation und Gebete
    >  um eine schöne Stimmung für einen Abend zu zweit oder für Gäste zu schaffen
    >  zur Luftreinigung in Erkältungszeiten
    >  um Kinder beim Lernen zu unterstützen oder zur Ruhe zu bringen
    >  für schöne Träume, oder um Träume besser zu erinnern
    >  um bestimmte Jahreszeiten festlich zu begehen
    >  um „dicke Luft“ in Räumen zu neutralisieren
    >  als Unterstützung in schwierigen Lebensprozessen
    >  als Ritual, um im Alltag innezuhalten und sich zu zentrieren
    >  um Themen / Prozesse abzuschließen und loszulassen
    >  um Erotik und Sinnlichkeit Raum zu geben


Räuchern entspannt, fasziniert, lässt innehalten und öffnet die Tore zur Welt unserer Seele. In meine Räuchermischungen, die ich einzeln und von Hand herstelle, fließen Wissen und praktische Erfahrung. Ich kreiere aber auch gerne persönliche Räuchermischungen, die auf ihre Anliegen und energetischen Bedürfnisse abgestimmt sind, und unterstütze sie so auf dem Weg zu Gesundheit und Harmonie.

Die Arbeit mit Kristallen spannt den Bogen vom uralten Wissen zur modernen Kristalltherapie. Ein Edelsteintestbild ermittelt ihren ganz persönlichen Stein. Kristalle steigern das Wohlbefinden, aktivieren Selbstheilungskräfte und harmonisieren Wohn- und Arbeitsbereiche. Auf den richtigen Kristall kommt es an.








            zum Anfang dieser Seite
 
© 2015 rauch-zeichen.at alle rechte vorbehalten - office@rauch-zeichen.at - 8010 graz, schanzelgasse 15/5 - impressum